Teilen, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Gepostet in:

Fibaro Home Center 2

Das Fibaro Home Center 2 richtet sich an ambitionierte Smart-Home-Nutzer. Wer etwas Zeit mitbringt, kann mit der Zentrale nicht nur Licht, Heizung oder Jalousien steuern, sondern auch Soundsysteme oder Fernseher.

Preis: ab ca. 450 Euro (Zentrale)

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Fibaro Home Center 2 App
Über die kostenlose Fibaro-App lässt sich das Smart-Home steuern, jedoch nicht einrichten.

Das Fibaro Home Center 2 (ca. 450 Euro) ist so etwas wie der Rolls Royce unter den funkenden Smart-Home-Zentralen. Das beginnt damit, dass das Home Center 2 hochwertiges Aluminium-Gehäuse besitzt. Im Inneren steckt ein leistungsstarker Prozessor, der auch rechenintensive Funktionen im Smart-Home ausführen kann. An Board hat die Zentrale auch einen Funksender für den Standard Z-Wave, worüber sich nicht nur Fibaro-Produkte, sondern auch Z-Wave-Komponenten anderer Hersteller verbinden lassen. Dadurch findet man für so gut wie jeden Anwendungsfall das passende Produkt.

Fibaro Home Center 2 – ideal für ambitionierte Smart-Home-Fans

Das Home Center 2 richtet sich vor allem an Nutzer, die sich nicht davor scheuen, etwas mehr Zeit für ihr Smart-Home aufzuwenden. Denn das Fibaro Home Center 2 verlangt etwas Einarbeitungszeit. Die Konfiguration erledigt man dabei über den Web-Browser. Hier lassen sich komplexe Wenn-Dann-Regeln für Automationen anlegen. Oder man aktiviert per Mausklick verschiedene Plugins, womit sich beispielsweise das Multiroom-System Sonos, Samsung-Fernseher oder Philips-Hue-Lampen steuern lassen.

Mehr Freiheit für Programmierer

Wer über Programmierkenntnisse verfügt, kann über Skripte den Funktionsumfang individuell erweitern. Auf diese Weise lassen sich auch Geräte anderer Hersteller über das Heimnetz einbinden, sofern sie über eine offene Programmierschnittstelle verfügen. Hilfe findet man bei einer regen Nutzer-Community, die zum Teil bereits komplette Skripte bereitstellt.

Wer nicht den kompletten Funktionsumfang des Home Center 2 benötigt, kann zum wesentlich günstigeren Home Center Lite (Preis ca. 200 Euro) greifen. Hauptunterschied ist, dass sich keine eigenen Skripte erstellen lassen. Und wer gar nichts mit der Installation zu tun haben will, der sucht sich einen Fachbetrieb, der das für einen übernimmt.

 

Fibaro Produkte

  • Fibaro Home Center 2 Komponenten
    Fibaro Home Center 2 Komponenten
    Für das Home Center 2 bietet Fibaro unter anderem Apps für Smartphone und Tablet, Schaltsteckdosen, Tür-Fensterkontakte und Unterputz-Komponenten.
  • Fibaro Wall Plug
    Fibaro Wall Plug
    Wall Plug (ca. 50 Euro): Schaltsteckose mit Verbrauchsmessung
  • Fibaro Motion Sensor und Smoke Sensor
    Fibaro Motion Sensor und Smoke Sensor
    Smoke Sensor (Rauchmelder, ca. 50 Euro) und Motion Sensor (Bewegungsmelder, ca. 50 Euro)
  • Fibaro Home Center Lite
    Fibaro Home Center Lite
    Abgespeckte Version des Home Center 2: das Home Center Lite (ca. 200 Euro)
  • Fibaro Web-Menü
    Fibaro Web-Menü
    Über Plugins, die sich über das Web-Menü aktivieren lassen, kann man beispielsweise Fernseher und Soundsysteme in die Haussteuerung integrieren.

 

Fazit

Wer sich sein Smart-Home selbst installieren will, findet kaum eine andere Smart-Home-Zentrale, die einen ähnliche Funktionsumfang bietet. Zum Einarbeiten muss man jedoch etwas Zeit mitbringen.

enormer Funktionsumfang
TV- und Audio-Geräte integrierbar
hochwertige Verarbeitung
offener Standard Z-Wave

erfordert längere Einarbeitungszeit
relativ hoher Preis für die Zentrale

Mehr zum Thema:

Mehr Infos: Fibaro // www.fibaro.com

Alle Fotos: Fibaro

Fibaro Home Center 2 kaufen (Affiliate Links):

Zusätzliche Information

Preis ab ca.

450 Euro

Laufende Kosten

Installation durch

Eigeninstallation (fortgeschrittene Kenntnisse), Profi (eigene Anpassungen sind möglich)

Installierbar in

Altbau, Mietwohnung, Neubau

Vernetzt per

Funk

Übertragungsstandards

Klima

, , , , ,

Licht

, , ,

Rollläden & Jalousien

Sicherheit

, , , , ,

Audio/Video

, , , , , , , , , , , , , , ,

Haushaltsgeräte

Strom

, , ,

Steuerung

App für Android, App für iOS, Fernbedienung, Taster, Web-Browser

Sonstiges

eigene Lua-Skripte programmierbar

Teilen, , Google Plus, Pinterest,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.